Header DaveStringer crowdphoto

Um rechtzeitig von allen Events zu hören, tragt euch (unten) in den Newsletter ein ! 
oder ihr nehmt uns zu euren Facebook - Likes dazu / 

For news on all events subscribe to the newsletter (down below)
or 'like' us on Facebook.

Workshops / Events / Trainings to be enjoyed :

 

Davesye classpicture 2

 

  
  
 
 
 

 

 Hormon-Yoga Workshop 

mit Claudia 21-22. Jänner 2022
Dipl. Shiatsu-Praktikerin, int. Yogalehrerin (YA)
zertif. Hormonyogalehrerin

In diesem Workshop lernen wir Yoga von einer anderen Seite kennen.
Hormonyoga richtet sich insbesondere an Frauen, deren Hormonhaushalt im Ungleichgewicht ist. Es wurde von der Brasilianerin Dinah Rodrigues entwickelt.  
Die Übungen setzen sich aus einer festgelegten Reihe von klassischen Yogaübungen, spezieller Atmung und Meditationstechniken zusammen, welche helfen den Hormonhaushalt zu regulieren, die Vitalität steigern und für mehr Ausgeglichenheit sorgen.
Zusätzlich erlernen wir Entspannungsübungen, die bei Schlafstörungen, Panikattacken und allgemeiner Unruhe hilfreich sind.

Für wen ist Hormon-Yoga geeignet?
•   Frauen, die Wechselbeschwerden wie Hitzewallungen, Depressionen, Gereiztheit vorbeugen oder reduzieren wollen
•   Frauen mit Hormon-Imbalancen (trockene Haut/ Haare, Zwischenblutungen)
•   Frauen mit Kinderwunsch
•   Frauen mit geringer Libido
•   Frauen ab 40, die Gesundheit und Wohlbefinden auf natürliche Art verbessern wollen
•   Frauen mit PMS-Syndrom und Zyklusstörungen
•   Frauen, die auf eine Hormon-Ersatztherapie verzichten möchten
 
Kontraindikationen:
•   Schwangerschaft
•   größere Myome
•   fortgeschrittene Endometriose
•   Nach Operationen sollte generell ärztliche Beratung eingeholt werden, vor allem nach einer Operation bei hormonbedingtem Krebs.
•   Blinddarm-Probleme, Herzbeschwerden

Wann: 21-22.01.2022  von 16:00 – 19:00 Uhr &  09:30 - 15:30 Uhr (mit Pause)
Preis: 100 € / 95 € (Mitglied oder Studentin) inkl. Skript
Frühbucherpreis bis 31.12.2021: 90 € / 85 € (Mitglied oder Studentin)
Anmeldung: per E-Mail direkt an Claudia: claudia.winkler67@gmail.com

Vertiefung &/ Auffrischung ! 
Um das Erlernte zu verinnerlichen und eventuell auftretende Fragen zu klären, biete ich im Anschluss 5 Übungseinheiten zu je 60 Minuten an.
So merkt man sich die ganze Abfolge für die fließende Anwendung zu Hause leichter und erzielt schnell positive Ergebnisse.

Jeweils Freitag von 16:00 – 17:00 Uhr vom 28.01.2022 - 25.02.2022
Preis: 50 € (Ermäßigung bei Bedarf)
 

 

YinTTAlex2022 1s
YinTTAlex2022 2s

 

 

 

YinTTAlex2022 1s

 

 

 

Hormon Yoga Ausbildung

 

21. - 23. Oktober.2022, mit Bettina Bantleon & Kerstin Lerchl

YogaBettinaBantleon

Hormon-Yoga ist eine therapeutisch wirkende Form von Yoga für Frauen, die unter hormonell bedingten Störungen leiden.
Ob Migräne, PMS (Prämenstruelles Syndrom), Libidoverlust, unerfüllter Kinderwunsch, Burnout, chronischer Überforderung, bei Schildrüsenunterfunktion, unregelmäßiger Menstruation, PCO Syndrom, verfrühter Menopause oder Wechseljahres-beschwerden wie z.B. Hitzewallungen, depressiven Verstimmungen, Energie-verlust oder Gewichtszunahme.
Anti Aging pur ab 35 Jahren, denn ab diesem Alter kann die Hormonproduktion bereits deutlich nachlassen

Ausgebildete Yogalehrerinnen erhalten ein Hormon-Yogalehrer-Zertifikat, 
Therapeutinnen und interessierte weibliche Yogis eine Teilnahmebestätigung.

Kontraindikation:
Da Hormon-Yoga sehr effektiv wirkt, ist davon abzuraten bei Schwangerschaft und bis 3 Monate nach der Entbindung, bei einem erhöhten Risiko für genetisch bedingten Brustkrebs, bei größeren Myomen, bei fortgeschrittener Endometriose, 3 Monate nach großen Bauchoperation, bei unspezifischen Bauchschmerzen, bei akuten Bandscheibenvorfällen und nach Herzoperationen nur mit ärztlicher Erlaubnis.
Bei Bluthochdruck und Schilddrüsenüberfunktion werden die Übungen angepasst.
 

Inhalte der Ausbildung:


BettinaHormonYoga22Bettina Bantleon   -  Yoga Lehrerin 500 h, Hormon-Yoga Pionierin,Ernährungsberaterin, Fachberater Hormone und Ernährung
  • Hormonyogaübungen/Asana
  • Körperliche Anpassung
  • Energielenkung
  • Bandhas & Mudras
  • Atem- und Meditationstechniken
  • Entspannungsübungen
  • Stressmanagement
  • Kontraindikationen
  • Chakren und das endokrine System
  • Kursaufbau und Struktur
  • Ethische Richtlinien
  • Einführung „Ernährung und Hormone“

 

KerstinHormonYoga22Kerstin Lerchl (Anatomie) -  Heilpraktikerin, Ernährungstherapeutin, Dozentin für Ernährung, Hormone und Stressmanagement
https://www.praxis-lerchl.de

  • Anatomie von Drüsen und Organen
  • Der Beckenboden
  • Hormone und ihre Aufgaben im Körper
  • Hormonelle Dysbalancen
  • Hormonelle Beschwerden
  • Hormonelle Krankheitsbilder
  • Stress & Burnout
  • Von der Pubertät zu den Wechseljahren
  • Kinderwunsch
  • Klimakterium und Gesellschaft
 

 

 

Unterrichtszeiten :
Freitag 9.00 - 18.00 Uhr
Samstag 9.00 -18.00 Uhr
Sonntag 9.00 - 17.00
(jeweils inklusive 1 großen Mittagspause und individuellen kleine Pausen)

Total Stunden:
23 Stunden a´60 min
Mindestteilnehmerzahl von 12 Anmeldungen.

Kosten :
bis 21.August 2022 Frühbucherrabatt € 580.-  /   Danach € 640.-

Anmeldung : 
Bitte Anmeldung per Email an Kira (kjc at yoga-innsbruck.com) 


 
  

Details  zu weiteren Events & Trainings folgen beizeiten. :) 

 

For News : Subscribe to the Newsletter & / or check out & like / follow our Instagram & / our Facebook-page